• Tel +49 7223 21276
    Fax +49 7223 21220

News

Unser Abhol- und Lieferservice

 Unser Abhol- und Lieferservice ( Anfrage/ Reservierung erforderlich

Einander helfen….

…auch mit dem Blick auf die erforderliche fortschreitende Einschränkung, das ist für uns aktuell ein besonderes Anliegen.

Für unsere regionale, bodenständige Küche ( mit reduzierter, abwechslungsreicher Karte) haben wir einen Abhol- und Lieferservice eingerichtet. Der Lieferservice ist für Kappelwindeck, Bühl(Kernstadt) auf Anfrage (z.B. Personengruppen).

Wir haben für Sie geöffnet: Montag und Mittwoch bis Sonntag. Rechtzeitig Vorbestellung erforderlich. Dienstag RUHETAG.

                                 Freuen uns über Ihr Interesse und BLEIBEN Sie GESUND                                Ihre Gabriele Habich und das Einsiedelhof Team.

 

 

Unsere Gerichte: finden Sie bei der Rubrik Restaurant unter unsere aktuelle Speisekarte.

 

Kulinarisch in den Frühling… leider noch mit Einschränkungen

 

 

 

 

 

 

 

Geniessen Sie unser Küche weiterhin Zuhause!

Bleiben Sie Gesund

Schöne Adventszeit

Advent mal ganz anderst??

Die aktuellen Einschränkungen und anhaltende Ungewissheit  heißt  für das Team nicht klagen sondern gastfreundlich und ideenreich handeln!! Deshalb ergänzt das Einsiedelhof-Team zusätzlich zu unserem bisher praktizierten Abholservice ( Lieferservice auf Anfrage) ein weiters attraktives Event unser: 

 

Wohnmobil-Dinner.

https://www.einsiedelhof.de/wp-content/uploads/2020/11/Wohnmobil_Dinner.pdf

 

 

 

Martinsgans: So knusprig so gut!

Den Brauch zu St. Martin eine gebratene Gans zu verspeisen, hat seinen Ursprung wohl zum einen darin, dass der Martinstag im Mittelalter den Beginn einer 40-tägigen Fastenzeit bis Weihnachten einläutete. Am letzten Tag vor Beginn dieser Fastenzeit konnten die Menschen noch einmal richtig schlemmen.

Daneben war der Martinstag der traditionelle Tag des Steuerzahlens. Bezahlt wurde dabei in  Naturalien, auch in Gänsen, da die bevorstehende Winterzeit das Durchfüttern der Tiere schwierig machte.

Ein Ursprung des Martinsgans-Essens liegt wohl auch in einer Episode aus dem Leben des Heiligen: Als man ihn zum Bischof von Tours erheben wollte, versteckte er sich der Legende zufolge in einem Gänsestall. Die hohe Verantwortung hatte ihm Angst gemacht. Die Gänse schnatterten jedoch dermaßen, dass Martin entdeckt wurde.

Probieren Sie unsere Martinsgans im November klassisch mit Maronen, Rotkohl, Semmelknödel und Bratapfel

Sie können Ihre Gans auch ganz gemütlich zu Hause genießen.           Gans to go mit Beilagen, auch 1/2 Gans möglich. Nur auf Vorbestellung.

Kulinarischer Herbstzauber

Jede Stunde kann man nur einmal leben . . .

. . . an einem schön gedeckten Tisch, mit gut gelaunten Gästen in familiärer Atmosphäre und Behaglichkeit. Unsere heimatlich-badische Küche von wohltuender Gelassenheit ist geprägt von Tradition und Moderne. Wir legen Wert auf hausgemachte Zubereitung mit frischen Produkten unserer Region. In unserer rustikalen Bauernstube oder in unserem Gastraum zu den „Vier Jahreszeiten“ laden wir dazu ein, köstliche Herbst-Facetten bei unbeschwerter Zeit zu genießen:

Aktuell:

Neuer Wein und ofenfrischer Zwiebelkuchen

am Donnerstag den 17 Oktober, ab 12 Uhr und ab 18 Uhr  nur auf Reservierung

Dampfnudeln nach Omas Rezept

mit selbstgemachter Vanillesoße und/ oder Weinschaumsoße

 

 Ab Oktober: „Die Wuz hat ausgegrunzt“- Schlachtfest

Schlachtplatte mit Blut-, Leberwurst, Bauch, Schäufle, Schälripple, hausgemachtes Kartoffelpüree, eingelegtes Sauerkraut und als Schmankerl hausgemachte Kartoffelknödel mit Blut- und Leberwurst gefüllt auf Sauerkraut

 

Ab dem, 11. November: Unsere knusprige Martinsgans

serviert mit selbstgemachten Semmelknödel, Blaukraut heimischen Kastanien und Bratapfel

martinsgans

Auch als“ Gans to Go“!

kuerbis-petersieliensuppeUnsere „Löffelsymphonie Zwei in Eins“  vom heimischen Hokaidokürbis und Blumenkohl

Original Schwarzwälder Regenbogenforelle (rotfleischig) aus dem Lautenbach im Murgtal mit Mandelbutter, Kartoffeln vom Kirnhof/ Renchen

 

Guten Appetit und erholsame Stunden

wünscht Ihnen Ihre Gabriele Habich

 

 

Ankommen, Wohlfühlen und Geniessen

Badische Lebensart genießen                            

   in unserem idyllischen Biergarten

Romantische Grillabende erleben bei uns, bei gutem Wetter, freitags, ab 18 Uhr.

Dem Alltag entfliehen und gemütlich entspannen in einem der schönsten Biergärten der Region im Kappler Tal. Köstliche Grillspezialitäten oder saisonale Kreationen dazu ein Glas funkelnden Wein aus den hauseigenem Weinberg.

 


„Herz was begehrst Du mehr?“

Es gibt bei uns wieder frische Pfifferlinge

 

Oh, du schöne Spargelzeit


 Christi Himmelfahrt: Vatertag feiern im idyllischen Biergarten

Gemütliche Rast für Väter und Familien on Tour! Bei gutem Wetter mit einem frisch gezapften Bier unter schönen alten Baumbeständen dazu regional Schmackerln

Pfingstfeiertage endlich wieder im Restaurant

 

Jeden Sonntagnachmittag: Schwarzwälder-Tortentraum aus eigener Herstellung, circa 20 cm hoch und Einmaligkeit der Region.

Genießen Sie die idyllischen Stunden in unserem Biergarten,

wir freuen uns auf Sie!

 

 

Kulinarisch mit uns in den Frühling…

wiese

Genießen während sich die Welt von alleine dreht!

Donnerstag, 08 März 2018, von 11-14 Uhr und ab 17 Uhr                                    Unser Top Schmackerl ! Ofenfrische hausgemachte Dampfnudeln nach Omas Rezept wahlweise mir Weinschaumsoße oder Vanillesoße.

Jeden Sonntagnachmittag :Hausgemachte Schwarzwälder-Tortentraum:
Genießen Sie in heimeliger Atmosphäre bei Kaffe oder Tee unsere ca. 20cm hohe Schwarzwälderkirschtorte aus eigener Herstellung. Die Einmaligkeit unserer Region. Gerne bieten wir Ihnen auch andere Köstlichkeiten aus unserer Kuchen- und Tortenküche.

Ostersonntag, 01.April (10-15Uhr): Unser beliebter, kulinarisch –            üppiger Brunch
Ein idealer Treffpunkt der Gemeinsamkeit für Familien, Paare oder Singles. Preis pro Person liegt bei 28,50€. Kinder bis sechs Jahre sind frei, von sieben bis zwölf Jahre halber Preis. Wir bitten um Ihre geschätze und rechtzeitige Reservierung.

Ostermontag bieten wir a la carte köstliches zartes Hohenloher Weidelamm und vieles mehr…..

Sonntag, 1.Mai-Feiertag: Biergarten-Eröffnung
Genießen Sie erholsame Stunden vom Alltag unter altem Baubestanp-garten-smalld bei Schmankerln aus Küche und Keller. Goldbrauner Krustenbraten, knusprige Schweinshaxe oder bunte sommerliche Salate, dazu frisch gezapftes, kühles Blondes, einheimisches Dunkelbier oder im Glas funkelnde, einheimische Weine. „Herz was begehrst du mehr!

Sonntag, 13.Mai, Muttertag: „Danke für alles, Dir, liebe Mutter“
Muttertag
Am Ehrentag der Frau, Mutter und Oma, überraschen wir Sie mit einem kulinarischen Verwöhnprogramm a la carte oder mit einem festlichen Muttertags-Menü. Alle Mütter erhalten als Gruß unseres Hauses und zum Dank eine Rose.

 

Donnerstag. 15.Mai, Christi Himmelfahrt:
Vatertag feiern in unserem idylischen Biergarten
Wir laden zur frohen Einkehr und gemütlichen Rast: alle „Väter on Tour“, Familien, sowie alle, die sich am Feiertag in unseren Biergarten bei gutem Wetter erholen wollen. Auf ihre VORBESTELLUNG GRILLEN wir gerne für Sie. Ein „Dankeschön-Schnäpschen“ spendieren wir für alle Väter. Kommen lohnt sich!

Pfingstfeiertage (20. und 21. Mai) Erfragen Sie unsere Festtags-Arrangement

Sonntag 10. Juni (10-18 Uhr): „KAPPELWINDECKER GENUSSTOUR
Entlang des neuen Kappler Genießerpfads erwarten die Wanderer ein reiches kulinarisches Angebot, Führungen und Aktionen für die ganze Familie. Wanderung vorbei an verschiedenen kulinarischen Stationen und Aktionspunkten. Besuchen Sie beim Genuss-Wandern Gabrieles „Waldstation Schüttenbrünnele“ oder den historischen „Einsiedelhof im grünen Kappler Tal“.

Wir freuen uns auf Sie!

Advent, Advent,…

Besinnliche Adventswochen, friedvolle Weihnachtsfeiertage, Silvester und ein hoffnungsvoller Start ins neue Jahr sind geprägt von Stille oder Lebendigkeit, Behaglichkeit und Erlebnisreichtum. Ob in froher Runde, im kleinen Kreis oder mit der Familie: im heimeligen Ambiente unseres Hotel-Restaurants, können Sie sich zurücklehnen und diese Zeit in gemütlich-entspannter Atmosphäre genießen…

 25. und 26. Dezember: Weihnachts-Schmaus

Ein gemütliches Beisammensein im kleinen Kreis oder der Familie- bei uns können Sie jeweils Mittags zurücklehnen und genießen, ob à la card, vegetarisch oder unser leckeres Weihnachtsmenü *- bei uns ist für jeden etwas dabei

31. Dezember: Silvester-Menü*

Auch zum Jahresausklang verwöhnen wir Sie wieder mit unseren regionalen Spezialitäten, auch hier können Sie sich entweder von unserem Silvestermenü* verzaubern lassen oder Ihre Gaumenfreuden** aus unsere keinen Karte wählen

 

Besinnliche Adventszeit, erfüllte Weihnachtstage und Glück für das neue Jahr wünscht Ihnen von Herzen

Ihre Gabriele Habich

Öffnungszeiten Feiertage:

25. und 26. Dezember: 11 Uhr- 15 Uhr

Silverster : ab 17 Uhr

*bei Fragen zu den Menüs, erreichen Sie uns unter: Tel: 07223/ 2 12 76

**für unsere vegetarischen Gäste bieten wir natürlich fleischfreie Alternativen

2. Kappler Genusstour am 11.06.2017

Erleben Sie am Sonntag, den 11.06.2017, einen abwechslungsreichen Wandertag mit sechs kulinarischen Stationen. Es erwarten Sie regionale Spezialitäten und ein „Kappler Menü“ mit den einzelnen Gängen in der Abfolge der Gastronomischen Betreibe:

         ~ Restaurant „Einsiedelhof“
~ Schüttebrünnele mit dem Restaurant „Einsiedelhof“
~ Restaurant „Rebstock“
~ Restaurant Cafe „Jägersteig“
~ Restaurant „Burg Windeck“

Ausgangs- und Endpunkt der Tour ist der Kirchplatz Kappelwindeck. Start von 10.00-14.00 Uhr mit Ausgabe der Wanderpässe. Es folgt ein ein nahezu 9km langer beschildeter Rundweg mit kürzeren Wegvarianten inkl. Kinderwagen geeignete Strecke über den Gurkenweg mit Ausgangspunkt bei der Kirche sowie bei der Burg Neuwindeck.

Außerdem sorgen die Ratz-Fatz-Buben für musikalische Unterhaltung

Wir freuen uns auf Sie!kappler genusstage logo